Ausflug 2014 

 

Am Samstag 13. September fuhren wir mit dem Bus nach Giengen ins Steiff-Museum. Den Ausflug machten wir zusammen mit dem Liederkranz Hessental, die das Ganze auch geplant und organisiert hatten.

In Giengen angekommen mussten wir uns erst mal stärken  - ein vorzügliches Vesper mit Wurst - Käse - Wecklen - allerlei Getränke wurde von uns genüsslich verspeist.

Dann ab ins Museum - das ist schon der Traum - da wurden so manche Kindheitserinnerungen wach !

Dann fuhren wir weiter zur nahe gelegenen Charlottenhöhle. Ein sehr junger, aber auch sehr kompetenter Führer erklärte uns alles über die Entdeckung der Tropfsteinhöhle und die Entstehung der Stalakmiten und Stalaktiten. Es war zwar sehr kalt - nur 9°  Grad - aber hinterher konnten wir uns in der Gaststätte gegenüber mit Kaffee und leckerem Kuchen wieder aufwärmen.

Inzwischen war es auch schon wieder Zeit, uns auf die Heimfahrt zu machen.

Laut singend und mit Gitarrenbegleitung von Alexander aus Hessental war die Fahrt sehr kurzweilig.

Wieder in Untermünkheim zurück waren wir zum Ausklang unseres Ausflugs noch beim Rösslerverein zum Kärwekegeln angemeldet. Die netten Damen versorgten uns erst mal mit deftigem Essen und dann ging es los ! Wir hatten 3 Mannschaften angemeldet und schlugen uns wacker bei dem lustigen Spektakel. Auf den 4. Platz haben wir es immerhin geschafft und es hat einen riesen Spass gemacht !

Alles in Allem hatten wir einen wunderschönen Tag zusammen.